Veranstaltungen

Hier finden Sie einen Überblick über die kommenden Veranstaltungen im Wiener Praterstadion - Ernst-Happel-Stadion.

Dezember 2018

Datum

Veranstaltung

 

Weitere Informationen

So, 09.12.18 Adventlauf Laufveranstaltung zur Website

Mai 2019

Datum

Veranstaltung

 

Weitere Informationen

So, 26.05.19 32. ASICS Österreichischer Frauenlauf® Laufveranstaltung zur Website

Juni 2019

Datum

Veranstaltung

 

Weitere Informationen

So, 02.06.19 Phil Collins "Still Not Dead Yet" Konzert zur Website
Do, 13.06.19 Awakening Europe Veranstaltung zur Website
Fr, 14.06.19 Awakening Europe Veranstaltung zur Website
Sa, 15.06.19 Awakening Europe Veranstaltung zur Website
So, 16.0.6.19 Awakening Europe Veranstaltung zur Website

Juli 2019

Datum

Veranstaltung

 

Weitere Informationen

Mi, 17.07.19 BON JOVI  "This House Is Not For Sale" Konzert zur Website
Mi, 24.07.19 PINK "Beautiful Trauma World Tour" Konzert zur Website

August 2019

Datum

Veranstaltung

 

Weitere Informationen

Fr, 16.08.19 METALLICA - WorldWired Tour 2019 Konzert zur Website
Do, 22.08.19 RAMMSTEIN - "Europe Stadium Tour 2019" Konzert zur Website
Fr, 23.08.19 RAMMSTEIN - "Europe Stadium Tour 2019" Konzert zur Website
Sa, 31.08.19 Andreas Gabalier Konzert Global Entertainment Group

September 2019

Datum

Veranstaltung

 

Weitere Informationen

Do, 05.09.19 19. Wien Energie BUSINESS RUN Laufveranstaltung zur Website

 

Österreichischer Frauenlauf

Der österreichische Frauenlauf ist eine der größten Wiener Laufveranstaltungen und steht nur Frauen offen. Zudem stellt er mittlerweile einen Fixpunkt im Veranstaltungskalender des Wiener Praterstadions - Ernst-Happel-Stadion dar. Auch wenn nicht unmittelbar das Stadion, sondern das Umfeld des Stadion sowie der Parkplatz am Pierre de Coubertin Platz betroffen ist, ist trotzdem ganz schön was los.

Ins Leben gerufen wurde der österreichische Frauenlauf 1986 von Ilse Dippmann. 1988 wurde der 1. österreichische Frauenlauf veranstaltet; seit 1999 nach kurzen Zwischenstopps wieder im Prater. 2013 verzeichneten die Veranstalter eine rekordverdächtige Besucherzahl von 30.100 Mädchen und Frauen. Die Wettbewerbe (Laufen, Nordic Walking) werden in unterschiedlichen Längen, also entweder in 5km oder 10km Abschnitten durchgeführt.

Meist am dritten Sonntag im Mai jeden Jahres startet das Rahmenprogramm um 7:30 Uhr und dauert bis 17:00 Uhr. Der Parkplatz des Wiener Praterstadions-Ernst-Happel-Stadions wird somit zum sportlichen Partygelände für die Teilnehmerinnen.

Der Österreichische Frauenlauf ist ein fixer Bestandteil zigtausender Frauen und Mädchen und wird auch in der Zukunft am Gelände des Stadions veranstaltet werden.

Athletic Lights

Alle Jahre wieder verwandelt sich das Wiener Praterstadion – Ernst-Happel-Stadion sowie das Trainingsgelände außerhalb des Stadions im Mai in eine gigantische Leichtathletikarena für Kinder. Es wird nämlich für alle Wiener Volksschulen von der 1. bis zur 4. Klasse die Veranstaltung „Athletics Light“ zur Schulung der koordinativen und motorischen Grundeigenschaften der Kleinsten vom Wiener Stadtschulrat veranstaltet. In bis zu 5 Bewerben können die 6 bis 10 jährigen ihr Geschick in den Kategorien Schnelligkeit, Sprungkraft, Ausdauer uvw. unter Beweis stellen.

Athletics Light zählt somit zu einer der größten Schulsportveranstaltung europaweit. Noch dazu steht der Teamgedanke im Vordergrund. Gewinnen tut nämlich nicht der oder die Beste, sondern die ganze Klasse gemeinsam. Wenn das kein Ansporn ist alles zu geben…

Wien Energie Business Run

Einmal im Jahr können Kolleginnen und Kollegen, Partner und Kunden ihren sportlichen Ehrgeiz gemeinsam unter Beweis stellen, gemeinsam laufen und im Anschluß netzwerken und feiern. Dafür bietet der Wien Energie Business Run jährlich im und um das Wiener Praterstadion – Ernst-Happel- Stadion die beste Gelegenheit. Es zählt nämlich hier nicht nur das Stadionumfeld zum Veranstaltungsgelände bzw. zur Laufstrecke, sondern – da das Wiener Praterstadion – Ernst-Happel-Stadion eine Laufbahn besitzt, auch der Stadioninnenraum. Ein Teilnehmer, der 2013 durch das Stadion durchlief sagte sogar: „Der Lauf durch das Stadion ist einzigartig: Da fühlst Du Dich wie ein echter Superstar. Das Gefühl treibt Dich an, auf den letzten Metern nochmal die ganze Energie aus Dir rauszuholen“

Der Wien Energie Business Run ist aus dem sportlichen und gesellschaftlichen Ansehen Wiens mit seinen nahezu 25.000 Läuferinnen und Läufern, Nordic Walkerinnen und Nordic Walker nicht mehr wegzudenken.

Eine Erfolgsgeschichte frei nach dem Motto „Dabeisein ist Alles“

zur Website
zur Website